Presse

Die folgenden Sportangebote werden auch in den Sommerferien stattfinden - wenn es das Wetter zulässt dann auch im Freien in der Nähe der jeweiligen Hallen.

 

Mo., 15.30 Uhr, Stuhl-Yoga, MZH

Mo., 19.00 Uhr, Jedermann-Sport, Turnhalle Friedrichschule

Mo., 20.00 Uhr, Herzsport, Turnhalle Friedrichschule

 

Di., 10.00 Uhr, allgem. Rehasport, MZH

Di., 11.10 Uhr, Parkinson-Schlaganfall, MZH

 

Sa., 10.00 Uhr, Orthopädie (ohne Bodengymnastik), Turnhalle Friedrichschule

Sa., 11.00 Uhr, Orthopädie II, Turnhalle Friedrichschule

 

So., 10.00 Uhr, Wandern (Treffpunkt bei der Grillhütte)

 

Die Teilnehmer*innen der Sportkurse werden gebeten, in Sportbekleidung zu den Kursen zu kommen und vor dem Halleneingang im Freien zu warten, bis die vorige Sportgruppe die Halle verlassen hat.

Freie Plätze kann der GSV zurzeit bei den Reha-Sport-Gruppen am Dienstag, am Samstag und bei der Jedermann-Sportgruppe anbieten.

Bei Interesse rufen Sie unter Tel. 92 49 30 an oder informieren Sie sich im Internet unter www.gsv-plankstadt.de

Gäste zum Schnuppern sind herzlich willkommen.

 

Ab dem 6. Juli können wieder alle Kurse wie gewohnt stattfinden. Das Wochenprogramm des GSV sieht dann wie folgt aus:

 

Mo., 15.30 Uhr, Stuhl-Yoga, MZH

Mo., 19.00 Uhr, Jedermann-Sport, Turnhalle Friedrichschule

Mo., 20.00 Uhr, Herzsport, Turnhalle Friedrichschule

 

Di., 10.00 Uhr, allgem. Rehasport, MZH

Di., 11.10 Uhr, Parkinson-Schlaganfall, MZH

 

Sa., 10.00 Uhr, Orthopädie (ohne Bodengymnastik), Turnhalle Friedrichschule

Sa., 11.00 Uhr, Orthopädie II, Turnhalle Friedrichschule

 

Achtung: In den Sommermonaten startet ds Wandern bereits um 9 Uhr !!

So., 9.00 Uhr, Wandern (Treffpunkt bei der Grillhütte)

 

Die Teilnehmer*innen der Sportkurse werden gebeten, in Sportbekleidung zu den Kursen zu kommen, da die Umkleidekabinen nicht zur Verfügung stehen.

Außerdem werden die Teilnehmer*innen gebeten vor dem Halleneingang im Freien zu warten, bis die vorige Sportgruppe die Halle verlassen hat.

Bei allen Kursen wird eine Teilnehmerliste für die Rückverfolgung geführt. Festgehalten werden Name, Adresse und Telefonnummer der Teilnehmenden. Nach vier Wochen werden diese Daten gelöscht.

Nach den Pfingstferien werden beim Gesundheitssportverein wieder einige, wenige Kurse angeboten. Da auch die Teilnehmerzahl pro Kurs beschränkt ist, können nicht alle Sportler*innen berücksichtigt werden oder wie gewohnt mehrere Kurse belegen.

Die Herzsportgruppe kann noch nicht angeboten werden, da mit Übungsleiterin und Arzt nur noch acht Teilnehmer*innen zulässig wären. Die Herzsportteilnehmer*innen müssen sich noch etwas gedulden, bis die Einschränkungen weiter gelockert werden.

 

Das Programm für die nächsten Wochen sieht wie folgt aus:

 

Mo., 15.30 Uhr, Stuhl-Yoga, MZH

Mo., 19.00 Uhr, Jedermann-Sport, Turnhalle Friedrichschule

Mo., 20.00 Uhr, allgem. Rehasport, Turnhalle Friedrichschule

 

Sa., 10.00 Uhr, Orthopädie I, Turnhalle Friedrichschule

Sa., 11.00 Uhr, Orthopädie II, Turnhalle Friedrichschule

 

So., 10.00 Uhr, Wandern (Treffpunkt bei der Grillhütte)

 

Die Teilnehmer*innen der Sportkurse werden gebeten, in Sportbekleidung zu den Kursen zu kommen und vor der Halle im Freien auf die Übungsleiterin zu warten und Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

Der Vorstand und die Übungsleiterinnen freuen sich auf die Teilnehmer*innen und ein Stück Normalität. Weitere Informationen erhalten Sie unter Tel. 92 49 30

 

montags um 16 Uhr - Stuhl-Yoga (auch am Pfingstmontag)

samstags um 10 Uhr – Rückengymnastik

sonntags um 10 Uhr - Wandern
Treffpunkt: bei der Grillhütte (Ecke Neurott / Am Festplatz).
Für ca. eine Stunde wird in unterschiedlichem Tempo über die asphaltierten Wege durch Plankstadts Felder gewandert. 


Da wir beim Gesundheitssportverein auf das Öffnen der Sporthallen der Gemeinde angewiesen sind, steht noch nicht fest, ab wann und wie der Hallensport wieder aufgenommen werden kann.

Wer in den nächsten Wochen am Sport (auch Rehasport) über eine Videokonferenz teilnehmen möchte, melde sich bitte telefonisch oder über die Email-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Die Teilnehmer*innen erhalten dann weitere Erläuterungen über den einzusetzenden Internetbrowser oder die kostenlose App, um sich am Computer, Tablet oder Smartphone einzuwählen. Es darf sich jeder für eine Schnupperstunde melden, um die Technik und den Online-Sport auszuprobieren.

Über den folgenden Link können sich die Teilnehmer*innen zur offenen Schnupperstunde anmelden: https://meet.jit.si/GSV.Rehasport

Am besten funktioniert die Videokonferenz mit folgenden Browsern: Google Chrome, Chromium, Microsoft Edge oder Opera.
Diejenigen, die ein Tablet oder Smartphone nutzen möchten, geben ebenfalls den Link ein und können dann direkt eine App herunterladen. 
Nach dem Öffnen der App muss erneut der Zugangscode GSV.Rehasport eingegeben werden.

GSV-Wandern bei herrlichem Wetter, fotografiert von Simone Schutz

 

Am Sonntagvormittag trafen sich zum ersten Mal nach langer Pause einige Mitglieder des Gesundheitssportvereins (GSV) zum Wandern in der Umgebung von Plankstadt.

Mit dem erforderlichen Abstand, aber trotzdem gemeinsam, hatten die Teilnehmerinnen viel Spaß und Freude an dem Wiedersehen, das durch das schöne Wetter noch begünstigt wurde.

Auch an den kommenden Sonntagen startet das Wandern um 10 Uhr bei der Grillhütte (Ecke Neurott / Am Festplatz). Für ca. eine Stunde wird in unterschiedlichem Tempo über die asphaltierten Wege durch Plankstadts Felder gewandert. 

 

Online-Sportangebot beim GSV

Auch das Online-Angebot bleibt zunächst erhalten.

Die nächsten Termine sind:
Mo., den 25.05.20 um 16 Uhr - Stuhl-Yoga
Sa., den 30.05.20 um 10 Uhr - Rückengymnastik

Wer in den folgenden Wochen am Sport (auch Rehasport) über eine Videokonferenz teilnehmen möchte, melde sich bitte telefonisch oder über die Email-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

  

Wiederaufnahme des Hallensports vielleicht im Juli

Die Öffnung von Sporthallen ist für den Juli in Aussicht gestellt worden, sofern die Infektionszahlen gering bleiben. Für die Wiederaufnahme des Sportbetriebs müssen aber viele Hygienevorschriften berücksichtigt werden, die eine ziemliche Herausforderung sowohl für die Übungsleiter*innen als auch für die Teilnehmer*innen darstellen. In den kommenden Wochen wird der Gesundheitssportverein prüfen, welche Sportangebote wieder gestartet werden können

Bis dahin, bleibt gesund und beweglich.

 

Unterkategorien